Seite drucken

Bramac Photovoltaik Aufdach-System

Ich empfehle Bramac Photovoltaik...

GERALD AMESEDER, Paragliding-Profi, Oberlienz

"Seit kurzem bin ich stolzer Besitzer einer 7,5 kWp Bramac Photovoltaik-Anlage und habe ganz einfach mein Dach zum Solar-Kraftwerk erweitert. Somit leiste ich einen wichtigen Beitrag dazu, dass unsere Kinder in einer lebenswerten Umwelt heranwachsen können."

Gerald Ameseder - einer der besten Streckenpiloten der Welt - nützt seit heuer die Kraft der Sonne nicht nur zum Fliegen seiner Strecken, sondern produziert auch mit der Photovoltaikanlage von BRAMAC Strom für sein Eigenheim.

System Bramac Photovoltaik Aufdach 245W
Aufdachlösung - Type Conergy Power Plus 245
Anlagenleistung = 7,84kWp
Wechselrichter = 1 x Kostal Piko

Flexibel Energie gewinnen

Das Bramac Photovoltaik Aufdach-System bietet die Möglichkeit, sowohl im Neubau als auch in der Sanierung das eigene Dach mit einer PV-Anlage nachzurüsten. Mit nur wenig Aufwand kann das System in vorhandene Dachflächen installiert werden, die vorhandene Dacheindeckung bleibt erhalten.

Das System ist flexibel erweiterbar, von der Kleinanlage mit 1 kWp bis zu Solardächern.
Ein besonderes Augenmerk wurde beim Bramac Photovoltaik Aufdach-System auf die sichere und fachgerechte Anbindung an das Dach gerichtet. Spezielle Befestigungslösungen wie Sofi Top oder Bramac Solarbügel stellen eine fachgerechte Befestigung am Dach sicher.

Vorteile

  • Leistungsstarke Module mit mono- und polykristalliner 3-Busbar Zelltechnologie
  • Hohe Effizienz auch bei Schwachlichtbedingungen
  • Bis zu 3,0 % mehr Modulleistung durch positive Leistungstoleranz
  • Hohe Belastbarkeit der Module mit bis zu 6,0 kN/m². Sie halten selbst den Aufprall golfballgroßer Hagelkörner mit 120 km/h stand.
  • Bis in die Ecken geprüfter Klemmbereich für noch flexiblere Montagen

Qualität

  • Modulfertigung „Made in Germany
  • Vergossene und verlötete Anschlussdose für maximale Sicherheit
  • Hohe Stabilität gegen Schnee- und Windlasten sowie Hagelschlag
  • Zertifizierte Resistenz gegen Salznebel und Ammoniakdämpfe

Technische Daten

Kontakt und Anfragen

Unsere Anwendungstechnik steht Ihnen für technische Fragen gerne zur Verfügung:

Montag bis Donnerstag: von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Technische Auskünfte SolarEnergieDach
Hr. Nikolaus Schoderböck
Telefon: 02757/4010-228
Fax: 02757/4010-64
Mail: Solartechnik 

Möchten Sie ein konkretes Angebot für Ihre Photovoltaik-Anlage? Dann schicken Sie den PV-Erhebungsbogen ausgefüllt an: niki.schoderboeck(at)bramac.com.

Download Erhebungsbogen

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Zentrale und Werk I Pöchlarn

Bramacstraße 9

3380 Pöchlarn

Niederösterreich

Österreich

Tel: 02757/40 10-0

Fax: 02757/40 10-61

e-mail: mk(at)bramac.com

Web: www.bramac.at

Anfrage via Kontaktformular